Mannheim

Mannheim unterscheidet sich von den meisten typisch deutschen Städten dadurch, dass der Grundriss ein Gittermuster ist, was der Stadt den Namen „Schachbrettstadt“ einbrachte. Die meisten beliebten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind vom Zentrum Mannheims aus zu Fuß erreichbar.

Die Hauptroute durch die Quadrate des Schachbrettmusters führt zu einem massiven Barockschloss aus dem 18. Jahrhundert, einem der größten in Europa, dem Mannheimer Schloss. Jahrhundert, einem der größten Europas, dem Mannheimer Schloss. Besichtigen Sie seine prächtigen Innenräume und schreiten Sie durch dieselben Säle, durch die einst Wolfgang Amadeus Mozart wandelte.

Andernorts finden Sie eine Fülle von faszinierenden Sehenswürdigkeiten und kulturellen Attraktionen sowie viele künstlerische und kulinarische Genüsse. Genießen Sie ein Theaterstück, eine Oper oder ein Ballett im Nationaltheater oder gehen Sie in die Neckarstadt, um Klassik, Jazz, Pop oder Rock zu hören.

Mannheim ist eine der beliebtesten Einkaufsstädte in der Region. Auf der Haupteinkaufsstraße, den Planken, finden Sie fast alle Geschäfte, von Kaufhäusern über exklusive Designerläden bis hin zu eklektischen Boutiquen. Das türkische Viertel ist der Ort für die besten Schnäppchen, einschließlich glamouröser Hochzeitskleider zu Discountpreisen sowie Bäckereien, die fabelhaftes türkisches Brot, köstliche Kuchen und Kekse anbieten.

Auch in den Museen der Stadt gibt es viel zu sehen. Erkunden Sie das Technoseum und machen Sie eine Zeitreise von der Industrialisierung Mitte des 18. Jahrhunderts bis in die Gegenwart mit interaktiven Exponaten oder stöbern Sie in der Kunsthalle, einem der bedeutendsten Kunstmuseen Deutschlands, das sieben Jahrhunderte Kunstgeschichte zeigt.

Draußen finden Sie einen der schönsten Parks der Welt, den Luisenpark. In diesem malerischen Park gibt es ein Gewächshaus mit üppigen, tropischen Pflanzen sowie Reptilien und anderen Tieren. Genießen Sie beschauliche Bootsfahrten über den See in „Gondolettas“ mit der Möglichkeit, Pelikane, Flamingos und Schwäne zu beobachten.

Genießen Sie ein Picknick an Mannheims berühmtem Wahrzeichen, dem Wasserturm. Er ist eine der bekanntesten Ikonen Deutschlands. Er wurde zwischen 1886 und 1889 im Jugendstil erbaut und ist mit Bronzefiguren von Triton und seinen Sirenen sowie zwei Gruppen von steinernen Zentauren und einer Statue der Amphitrite auf seinem Kupferdach geschmückt.

Als ein Hotspot für Einwanderer ist Mannheim mit einer lebendigen, bunten Mischung von Kulturen und Nationalitäten gefüllt, was zu einer vielfältigen Palette von Erlebnissen bei Tag und Nacht führt. Essen Sie alles von Pad Thai über asiatische Fusionsgerichte, gesundes Vegan, authentisches Italienisch, Gourmet-Griechisch und Lammcurry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.